Beschreibung des Wappens der Samtgemeinde Flotwedel

Wappen

Die Wappenfarben sind Gold und Blau.

Das Wappen zeigt ein blaues Mühlrad mit 4 Speichen für die Mitgliedsgemeinden:
(BröckelEicklingenLanglingenWienhausen)
Die 18 Schaufeln des Mühlenrades stellen die 18 zur Samtgemeinde gehörenden Ortschaften dar:
(Bockelskamp - Bröckel - Groß und Klein Eicklingen - Fernhavekost - Flackenhorst - Hohnebostel - Langlingen - Nienhof - Nordburg - Offensen - Oppershausen Paulmannshavekost - Sandlingen -  Schepelse - Schwachhausen - Wiedenrode - Wienhausen)

Die Wellenbalken ober- und unterhalb des Rades symbolisieren die Aller und die Fuhse, da sämtliche Gemeinden zwischen diesen beiden Flüssen liegen.

Aktuelles

14.02.19

Aktuelle Stellenausschreibung

aktuell werden 2 Stellen ausgeschrieben

11.02.19

Öffentliche Auslegung

Langlingen - Bebauungsplan Nr. 21 Südlich der alten Bahntrasse

07.02.19

Mikrozensus 2019

Haushaltsbefragung

15.01.19

Öffentliche Auslegung

Bröckel - Bebauungsplan Nr. 14 Gesundheitszentrum

02.01.19

Öffentliche Auslegung

Eicklingen - Bebauungsplan Nr. 24 "Seniorenwohnpark Gutshof Eicklingen"

12.12.18

Öffentliche Auslegung

Samtgemeinde Flotwedel - 20. Änderung des Flächennutzungsplans

zum Archiv ->

Leader-Region Aller-Fuhse-Aue

-

Wetter