Wahlhelfer für Kommunalwahl und Bundestagswahl - Vorzeitiges Impfen von Wahlhelfern

Am 12.09.2021 finden in Niedersachsen die Kommunalwahlen statt. 2 Wochen später wird der 20. Deutsche Bundestag gewählt.

Für beide Wahlen werden in der Samtgemeinde Flotwedel wieder 16 Wahllokale eingerichtet.

Dazu werden Wahlhelfer zur Besetzung der Wahlvorstände gesucht. Ihre Aufgabe ist die Durchführung der Urnenwahl am Wahltag in der Wahlzeit von 08.00 bis 18.00 Uhr und im direkten Anschluss daran die Auszählung der dort abgegebenen Stimmzettel.

In den vergangenen Jahren haben sich viele Wahlhelfer bei mir gemeldet und ihre Mitarbeit bei dieser wichtigen Aufgabe angeboten. Das ist bisher noch schleppend verlaufen, was auch der aktuellen Corona- Krise geschuldet ist.

Wie sich das Pandemiegeschehen bis zu den Wahlterminen im September entwickeln wird, kann noch nicht seriös vorhergesagt werden.

Um größtmöglichen Schutz für Wahlhelfer und Wähler zu gewährleisten, gehören Wahlhelfer zum Kreis der Priorisierungsgruppe 3, für die bereits jetzt unabhängig vom Alter Impfungen möglich sind.

Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit bei den Wahlen haben, rufen Sie mich bitte unter 05149- 18111 an.  Oder Sie senden eine Mail an Info(at)Flotwedel.de.

Schulz
Wahlleiter

Zurück