Europawahl 2024 - Werden Sie Wahlhelfer*in

Wir brauchen Sie

Unterstützen Sie uns bei der Europawahl am 09.06.2024.

In der Samtgemeinde Flotwedel werden auch bei der Europawahl wieder 16 Wahllokale eingerichtet. Diese gilt es zu besetzen.

 

„Aber, was mach´ ich da eigentlich?“

Als Mitglied des Wahlvorstandes sind Sie maßgeblich an der Durchführung der Wahl beteiligt. Ab 18 Uhr heißt es dann für alle:

Auszählen aller abgegebener Stimmzettel.

 

„Da geht doch der ganze Sonntag drauf!“

Wahlen sind immer sonntags, so war es und wird es wohl immer bleiben. Die Wahlzeit läuft von 08:00 Uhr – 18:00 Uhr. Da sechs Personen pro Wahllokal geplant sind, ist allerdings ein Schichtsystem möglich. Dies bedeutet, dass Sie sich so einteilen können, dass drei Personen bis mittags, die anderen ab mittags, helfen. Ab 18 Uhr müssen dann alle Personen anwesend sein.

 

„Darf ich überhaupt im Wahlvorstand tätig sein?“

Dürfen Sie am 09.06.2024 wählen? Falls Sie diese Frage mit „Ja“ beantworten können, dürfen Sie auch im Wahlvorstand tätig sein!

Falls Sie nicht wissen, ob Sie wählen dürfen, stellen Sie sich folgende Fragen:

 

Habe ich am 09.06.2024…

• … das 16 Lebensjahr vollendet,

• … seit mindestens drei Monaten

         in der Bundesrepublik Deutschland oder

         in den übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union

       eine Wohnung oder meinen sonstigen gewöhnlichen Aufenthalt

Können Sie die beiden Fragen bejahen, dürfen Sie wählen und auch im Wahlvorstand tätig sein.

 

Sie wollen sich anmelden oder haben noch weitere Fragen? Das Team Wahlen steht Ihnen gerne zur Verfügung!

Einfach per E-Mail an Wahlen(at)Flotwedel.de oder Sie rufen uns an unter 05149 18126 oder 05149 18127

Zurück