Vollsperrung der B 214 zwischen Meinersen Ohof und Eicklingen wegen Bauarbeiten

Ab Montag, dem 04.07.2022 werden die Fahrbahn der B 214 und der parallellaufende
Radweg erneuert. Deswegen muss die Bundesstraße zwischen Ohof und Eicklingen in
beiden Richtungen voll gesperrt werden – zunächst voraussichtlich bis zum 17.07.2022.

Die Umleitungsstrecke Richtung Celle führt ab Ohof als U 22 über Uetze und Wathlingen
nach Eicklingen. In der Gegenrichtung - nach Braunschweig - folgen Verkehrsteilnehmer
bitte der U11.

Aus Richtung Peine kommend kann von der B 444 nicht auf die B 214 abgebogen werden.
Auch hier nehmen die Verkehrsteilnehmer Richtung Celle bitte die U 22 – und zwar schon ab
Edemissen. Richtung Braunschweig geht es auch hier über die U11.

Fahrradfahrer und Fußgänger können den Baustellenbereich jederzeit passieren. Die B 188
zwischen Meinersen und Uetze, die die B 214 kreuzt, bleibt während der Bauarbeiten
halbseitig befahrbar.

Im Anschluss an diesen ersten Bauabschnitt wird die B 214 bis kurz vor Altencelle weiter
saniert. Die Bauarbeiten werden bis in den Herbst hineindauern. Die Kosten belaufen sich
auf insgesamt rund drei Millionen Euro.

Umleitungsstecke

Zurück