Schnelleres Internet für den Landkreis Celle – Onlinebefragung der Bürgerinnen und Bürger

Ein schneller Internetzugang ist heutzutage zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben fast unerlässlich. Die modernen Nutzungsmöglichkeiten des Internets machen inzwischen einen Internetzugang mit sehr hohen Bandbreiten notwendig. Die Nachfrage nach immer höheren Übertragungsraten wird daher auch in den kommenden Jahren weiter rasant ansteigen.

Der Landkreis Celle und seine Kommunen haben daher gemeinsam zum Ziel, den flächenendeckenden Breitbandausbau im gesamten Landkreisgebiet weiter voranzutreiben. Ziel ist es, möglichst hohe Übertragungsraten im gesamten Kreisgebiet zu erreichen.

Der Landkreis hat hierfür das Unternehmen LAN Consult Hamburg beauftragt, bis Dezember 2014 eine landkreisweite Breitbandinfrastrukturplanung zu erstellen.  Diese bildet die Grundlage für eine anschließende glasfasergestützte Erschließung der unterversorgten Gebiete. Ein wichtiger Bestandteil dieser Netzstrukturplanung ist die Befragung aller Haushalte, Unternehmen und Einrichtungen im Kreisgebiet zur Breitbandverfügbarkeit und zur Bedarfssituation.

Hierfür benötigt der Landkreis die Unterstützung seiner Bürgerinnen und Bürger und Unternehmen. Bitte nehmen sie sich fünf bis zehn Minuten Zeit und beantworten sie den Online-Fragebogen. Bitte folgen sie diesem Link.

Mit Hilfe der Antworten kann die genaue Bedarfssituation ermittelt werden. Je höher die Teilnahmequote ist, desto größer werden die Chancen auf eine Erschließung mit einem hochleistungsfähigen Internetanschluss sein. Die Antworten helfen jetzt während der Netzstrukturplanung, die Bedarfssituation genau zu erkennen und später einen Betreiber für das Hochgeschwindigkeitsnetz zu finden. An der Umfrage sollten sich auch Internetnutzer beteiligen, die bereits über einen schnellen Internetanschluss verfügen. Weitergehende Auskünfte sind telefonisch beim Landkreis Celle unter (05141) 916-6066 erhältlich.

Hinweise zum Fragebogen:
Im Fragebogen wird danach gefragt, ob ein Symmetrischer Anschluss benötigt wird. Diese Anschlussart ist insbesondere für Unternehmen von Bedeutung. Darunter wird eine gleiche Download- und Upload-Geschwindigkeiten verstanden. Nach Auswahl der Gemeinde, Straße und Hausnummer können die Fragen beantwortet werden. Die Daten werden anonymisiert und später generalisiert dargestellt.

Die Auswertung wird vom Breitband Kompetenz Zentrum Niedersachsen vorgenommen. Die Ergebnisse werden ausschließlich zur Verbesserung der Breitbandversorgung im Landkreis Celle verwendet.

Aktuelles

20.07.18

Traditionelles Fußballturnier der SG Flotwedel

Traditionell treffen jedes Jahr im Juli die Herrenmannschaften der vier Fußballvereine in der...

13.07.18

Pressemitteilung - Breitbandausbau

Breitbandversorgung in der Samtgemeinde Flotwedel – Glasfaserprojekt (FTTB) des Landkreises Celle

09.07.18

Aktuelle Stellenausschreibung

Sachbearbeiter/in Grundsteuern und Friedhofsverwaltung

03.07.18

Öffentliche Auslegung

Eicklingen B-Plan 3 A "Nördliches Feld"

19.06.18

Öffentliche Auslegung

Naturschutzgebiet Bohlenbruch

30.05.18

Ferienpass 2018

Das neue Ferienpassheft 2018 ist da

zum Archiv ->

Leader-Region Aller-Fuhse-Aue

-

Wetter