Salzsilo für die Samtgemeinde Flotwedel

Am Freitag wurde der 45 Tonnen fassende und ca. 8 m hohe Salzsilo auf dem Bauhof der Samtgemeinde Flotwedel in Eicklingen aufgestellt. Mit dem derzeitigen Lagerbestand verfügt die Samtgemeinde über ca. 55 t Streusalz. In den letzten Jahren wurden durchschnittlich 70 t Streusalz verbraucht. Der Rest kann kurzfristig nachbestellt werden, so der techn. Angestellte Hartmut Pelzer.
Die Samtgemeinde Flotwedel ist für den kommenden Winter gerüstet.
Die Kosten für den Silo belaufen sich auf ca. 11.000 Euro.
 

Neues Salzsilo der Samtgemeinde Flotwedel

Aktuelles

20.07.18

Traditionelles Fußballturnier der SG Flotwedel

Traditionell treffen jedes Jahr im Juli die Herrenmannschaften der vier Fußballvereine in der...

13.07.18

Pressemitteilung - Breitbandausbau

Breitbandversorgung in der Samtgemeinde Flotwedel – Glasfaserprojekt (FTTB) des Landkreises Celle

09.07.18

Aktuelle Stellenausschreibung

Sachbearbeiter/in Grundsteuern und Friedhofsverwaltung

03.07.18

Öffentliche Auslegung

Eicklingen B-Plan 3 A "Nördliches Feld"

19.06.18

Öffentliche Auslegung

Naturschutzgebiet Bohlenbruch

30.05.18

Ferienpass 2018

Das neue Ferienpassheft 2018 ist da

zum Archiv ->

Leader-Region Aller-Fuhse-Aue

-

Wetter