Beschreibung des Wappens der Samtgemeinde Flotwedel

Wappen

Die Wappenfarben sind Gold und Blau.

Das Wappen zeigt ein blaues Mühlrad mit 4 Speichen für die Mitgliedsgemeinden:
(BröckelEicklingenLanglingenWienhausen)
Die 18 Schaufeln des Mühlenrades stellen die 18 zur Samtgemeinde gehörenden Ortschaften dar:
(Bockelskamp - Bröckel - Groß und Klein Eicklingen - Fernhavekost - Flackenhorst - Hohnebostel - Langlingen - Nienhof - Nordburg - Offensen - Oppershausen Paulmannshavekost - Sandlingen -  Schepelse - Schwachhausen - Wiedenrode - Wienhausen)

Die Wellenbalken ober- und unterhalb des Rades symbolisieren die Aller und die Fuhse, da sämtliche Gemeinden zwischen diesen beiden Flüssen liegen.

Aktuelles

10.10.17

Rathaus und Bauhof geschlossen

Am Montag, 30.10.2017, bleiben das Rathaus und der Bauhof der Samtgemeinde Flotwedel komplett...

19.09.17

Aktuelle Stellenausschreibung

Auszubildende/r Verwaltungsfachangestellte/r

08.09.17

Öffentliche Auslegung

Eicklingen - Bauleitplanung

08.09.17

Öffentliche Auslegung

Samtgemeinde Flotwedel - 18. Änderung F-Plan

08.09.17

Öffentliche Auslegung

Allerwehr - Planfeststellung

06.09.17

Überprüfung der Gasleitungen

Die Celle Uelzen Netz GmbH teilt mit, dass in Teilen der Samtgemeinde Flotwedel eine Überprüfung...

zum Archiv ->

Leader-Region Aller-Fuhse-Aue

-

Wetter