Beschreibung des Wappens der Klostergemeinde Wienhausen

Wappen

Die Wappenfarben sind Silber, Grün, Rot, Gelb und Blau.

Das Wappen zeigt einen roten Stufengiebel mit drei gotischen Fenstern und spitzbedachten seitlichen Treppentürmen.
Damit wird auf das in Wienhausen befindliche Kloster hingewiesen.

Der im Schildfuß befindliche silberfarbene Bach deutet auf die in unmittelbarer Nähe fließenden Aller hin. 

Die beiden Eichenblätter deuten auf die hier vorhandenen, teilweise unter Naturschutz stehenden Eichen hin.  

Der Schildfuß und die Portalstelle sind belegt mit einem goldenen Schild, darin ein rotbewehrter blauer Löwe, zwischen dessen Vorderpranken ein rotes Herz schwebt. (Wappen des Landkreises Celle)
Damit wird die Verbundenheit mit dem Landkreis Celle bekundet.


Aktuelles

08.05.17

Bauhof geschlossen

Am Freitag, den 26.05.2017 ist der Bauhof nicht besetzt. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte...

07.04.17

Öffentliche Auslegung

Naturschutzgebiet Bohlenbruch

zum Archiv ->

Leader-Region Aller-Fuhse-Aue

-

Wetter