Beschreibung des Wappens der Gemeinde Bröckel

Wappen

Die Wappenfarben sind Gold und Blau.

Das Wappen zeigt einen in gold verbreiteten blauen Pfahl.

Der blaue Pfahl ist belegt mit einem silbern, golden verzierten Kummet (Zuggeschirr).
Erstmals taucht in einem Gemeindewappen das Kummet auf. Es soll an die Epoche der Fuhrunternehmer in Bröckel erinnern, die größtenteils mit Heu handelten.

Der links im Wappen befindliche grüne Schilfkolben soll veranschaulichen, dass Bröckel bis vor wenigen Jahrzehnten von einem ungemein feuchten Bruchgebiet umgeben war.

Die rechts im Wappen befindliche grüne Weizenähre sagt aus, dass die Gemeinde landwirtschaftllich orientiert ist und dass viele fruchtbare Ackerflächen entstanden sind.


Aktuelles

08.05.2017

Bauhof geschlossen

Am Freitag, den 26.05.2017 ist der Bauhof nicht besetzt. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte...

07.04.2017

Öffentliche Auslegung

Naturschutzgebiet Bohlenbruch

zum Archiv ->

Leader-Region Aller-Fuhse-Aue

-

Wetter